- 16 -
FSB 6Benutzerinformation
3.5 Einstellen der Kamerabalance
-> Zur Einstellung der Kamerabalance ist es notwendig,
zuerst den Schwerpunkt der Kamera genau über dem
Drehpunkt des Fluidkopfes zu zentrieren.
-> Aktivieren Sie die vertikale Bremse, stellen Sie den
Steuerring der vertikalen Dämpfung auf Stellung “0”
und wählen Sie am Drehschalter der Kamerabalance-
einstellung ebenfalls die Stufe “0”.
-> Sichern Sie die Kamera mit einer Hand und lösen Sie
die vertikale Bremse.
-> Sollte die Kamera front- oder hecklastig sein, lösen Sie
die Klemmung der Kameraplatte/Balanceplatte (rote
Flügelschraube seitlich am Fluidkopf nach links drehen
und leicht öffnen; Kamera dabei weiter mit einer Hand
sichern) und zentrieren das Kameragewicht
(Vorschieben bei Hecklastigkeit - Zurückschieben bei
Frontlastigkeit). Die Kamera sollte horizontal stehen-
bleiben.
-> Klemmen Sie die Kameraplatte/Balanceplatte, indem
Sie die rote Flügelschraube nach rechts drehen und
schließen.
-> Falls es Ihnen nicht gelingt die Kamera zu zentrieren,
lesen Sie bitte den Absatz 5.1 “Kameraplatten”.
-> Der Fluidkopf FSB 6 verfügt über einen zehnstufigen
Gewichtsausgleich. Wählen Sie die Stufe, die Ihre
Kamera am besten balanciert.
Das Anwählen der niedrigeren Stufe wird sofort - bei
jedem Schwenkwinkel - aktiv.
Das Anwählen der höheren Stufe wird erst aktiv, nach-
dem der Fluidkopf durch die Null-Lage geschwenkt
wird.
Terms of Use | Privacy Policy | DMCA Policy
2006-2021 Rsmanuals.com