FSB 6Benutzerinformation
- 22 -
6 Inspektion & Pflege
Sachtler Fluidköpfe sollten gelegentlich mit fusselfreien Tüchern
abgewischt werden, um Staubablagerung zu entfernen. Bei
stärkerer Verschmutzung können Schmutzablagerungen mit
einer weichen Bürste und mildem Reinigungsmittel entfernt
werden. Eine Inspektion nach Intervallen ist für die Fluidköpfe
nicht vorgesehen.
7 Gewährleistung
Der Gewährleistungsanspruch verfällt, wenn
-> der Fluidkopf unsachgemäß und außerhalb der spezifizier-
ten technischen Daten betrieben wurde oder
-> das Grundgehäuse von einer nicht autorisierten Service-
Stelle geöffnet wurde.
Technische Änderungen vorbehalten.
Bitte registrieren Sie sich unter www.sachtler.de, um einen
erweiterten Gewährleistungszeitraum zu erhalten.
Terms of Use | Privacy Policy | DMCA Policy
2006-2021 Rsmanuals.com