BedienungsanleitungReporter 400D
- 12 -
Reflektorgehäuse
Fokusgehäuse
Kontaktstössel
Schutzglas mit
Silikonring
Abdeckblech
Kreuzschlitzschrauben
Bild. 2
Die Leuchte abkühlen lassen bevor sie wieder verpackt
wird.
Hinweis! Nach dem Starten eines kalten Brenners
die Leuchte erst nach dem Erreichen der
Betriebstemperatur des Brenners (ca. 1 Minute) wieder
ausschalten. Andernfalls verkürzt sich die Lebensdauer
des Brenners.
3.5 Heißzünden
Auch im heißen Zustand kann der Brenner sofort wieder
ab.gezündet werden. Er erreicht seine volle Leistung nach
einigen Sekunden.
3.6 Erstmalige Inbetriebnahme
Während der ersten Betriebsstunden ist eine geringe
Geruchsentwicklung normal und weist nicht auf fehlerhafte
Funktion hin.
Terms of Use | Privacy Policy | DMCA Policy
2006-2021 Rsmanuals.com